O Tannenbaum - Noten für Blasorchester

O Tannenbaum Cover

Komponist: Traditional
Arrangeur: Hans Kolditz
Grad: Leicht
Spielzeit: 02:00 min
Sammlung: Halters festliche Liedersammlung
Bei Salinia seit: 1.1.1985

Downloads
Andere Downloads

Informationen zu O Tannenbaum

Die Melodie ist schon seit dem 16. Jahrhundert bekannt und wurde unter dem Namen "Es lebe hoch der Zimmermannsgeselle" schon schon weit vor der Zeit des Weihnachtstextes gesungen. Der uns so bekannte Text vom Tannenbaum, geht auf Joachim August Zarnacks Liebeslied "O Tannenbaum" zurück in dem der Tannenbaum als beständiges Gegenstück zu seiner untreuen Geliebten gesetzt wurde. Ernst Anschütz übernahm im 18 Jahrhundert die erste Strophe von Zarnack und dichtete 2 neue hinzu, somit wurde es zum ersten Weihnachtslied das den Tannenbaum huldigte. Angaben nach denen Ernst Gebhard Salomon Anschütz, so sein voller Name, der Komponist sei sind falsch, da das Lied schon viel früher gesungen wurde. Er wird nur gerne als Verfasser angegeben weil er es zum Weihnachtslied umformte. Ernst Anschütz ist weder Komponist noch Texter, der ersten "bekanntesten" Strophe. Er hat lediglich treu zu grün geändert und zwei weitere Strophen dazu gedichtet.

In der Urfassung des Textes heißt es eigentlich "O Tannenbaum, o Tannenbaum. Wie treu sind deine Blätter!" Die treuen Blätter waren die besagte Anspielung auf Zarnacks untreuer Geliebten.

Und ja, der Tannenbaum hat Blätter die sich in der Evolution den äußeren Umständen angepasst haben, sie wurden immer kleiner und entwickelten eine dickere Außenhaut. Quelle
Im botanischen Bereich heißt es auch Nadelblätter.

Mit dem Lied "Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen" besteht noch ein weiteres Lied zum Thema Tannenbaum/Weihnachtsbaum.

 

Spielbarkeit

Wenn man den schreitenden Charakter des 3/4tel Taktes erstmal erfasst hat ist der Rest ein Spaziergang. Aber das schaffen die wenigsten, auch die ganz großen Stars haben so Ihre Probleme mit der Melodie, es gibt wirklich kaum Interpretationen die einen vollends überzeugen. Das Lied ist also generell als schwierig einzustufen. Wer sich aber über die Interpretation keine Gedanken, der kann sich über ein leichtes Weihnachtslied aus der Unterstufe freuen.

Liedtext zuO Tannenbaum

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Wie grün sind deine Blätter!
Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,
Nein, auch im Winter, wenn es schneit.
O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Wie treu sind deine Blätter!

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Du kannst mir sehr gefallen!
Wie oft hat schon zur Winterszeit
Ein Baum von dir mich hoch erfreut!
O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Du kannst mir sehr gefallen!

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Dein Kleid will mich was lehren:
Die Hoffnung und Beständigkeit
Gibt Mut und Kraft zu jeder Zeit!
O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Dein Kleid will mich was lehren!