Pavel Staněk

Informationen und Werkauswahl zum Komponisten/Arrangeur Pavel Staněk


Pavel Staněk wurde am in Prag geboren.

Ein sehr bedeutender tschechischer Komponist bei uns im Portrait, der vor allem für Werke wie "Die große Seefahrt" und den "St. Thomas Choral" bekannt ist.

Informationen zum Komponisten Pavel Staněk

Pavel Stanek ist einer der großen Komponisten für originale Blasmusikliteratur. Sein Werk umfasst mehr als 70 Kompositionen in vielfältigen Stilrichtungen. Werke wie Anterra, A Fairy Tale Suite und vor allem der St. Thomas Choral sind sehr beliebt und bescherrten ihm den Ruf eines sehr vielseitigen und interessanten Komponisten. Seine Werke tauchen auch immer wieder in den Selbstwahllisten der diversen Musikverbände auf.

Auch in der traditionellen Blasmusik fühlt sich Pavel Stanek sehr wohl, wenngleich seine Kompositionen in diesem Bereich etwas spärlicher ausfallen.

Über Pavel Stanek

Pavel stanek wurde am 3. Juni 1927 in Prag geboren. mit 19 begann er ein Studium am Kontrabass im Konservatorium der Stadt Prag. Bereits vor Ende seines Studiums wurde er zum staatlichen Folklore-Ensemble berufen dem er bis 1954 als chorleiter angehörte. Aufgrund des Militärdienstes wechselte er dann zum Musikkorps des Innenministeriums (jetzt Orchester der Prager Burgwache, in der Zeit übernahm er auch die Leitung eines großen Blasorchesters. 1961 wurde er dann Dirigent im Prager Operettentheater "Na Fidlovacce" in Prag und ab 1963 übernahm er die Leitung des tschecheslowakischen Rundfunkorchesters in Ostrava. Dieses Amt behielt er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1990. Der Blasmusik blieb Stanek dennoch immer treu und war während dieser Zeit bei vielen Orchestern als Gastdirigent tätig, sein Ruf war auch in Deutschland sehr gut wo er auch mal das Rundfunkblasorchester Leipzig dirigierte.

Sein Kompositionsstil besticht durch die unglaubliche Vielfältigkeit. Stanek ist einer der Komponisten die von ihren musikalischen Ideen förmlich überwältigt werden. Das spiegelt sich auch in seiner Musik wieder, seine Musik wiederholt sich selten jedes Werk ist für sich genommen und gleicht kaum einem anderen. Trotz aller modernen Einflüsse liegen die Wurzeln seiner Musik in der Folklore seiner Heimat.

Pavel Stanek sagt über sich selbst, er benötige keine Inspiration außerhalb der Musik. Das soll heißen das seine Kompositionen aus der Musik oder auch aus einem Bedürfnis Musik zu schreiben heraus entstehen, dadurch fällt es ihm bisweilen recht schwer passende Titel für seine Kompositionen zu finden. Wer also meint die Titel hätten etwas mit der Aussage der Musik zu tun liegt schwer auf dem Holzweg, den die entstehen in der Regel erst nach der Fertigstellung der Komposition, und wenn das ganze Werk dann vielleicht sizilianisch klingt dann heißt das Lied halt "Sicilliano".

Werke für Blasorchester

TitelerschienenNoten 
4 Adagios 1999  Noten jetzt bestellen  
A Fairy Tale Suite (Märchen Suite)      
Abendstimmung 1996    
Adagio e Presto con Fuoco      
Altes Lied aus Prag      
Amen 1998 Noten jetzt bestellen  
Anterra 2004 Noten jetzt bestellen  
Ballade für Trompete 1994    
City melody 1996    
Clarinessa      
Con Amore  1997    
Czech Folk Dance Suite  1998    
Ein Jahrhundertviertel in einer Stadt      
Evening Serenade      
Fantasia Boemica      
Fiorellina  2000  Noten jetzt bestellen  
Gloria Sancti  2004    
Greek Serenade  2005    
Die Grosse Seefahrt 1492  1994    
In den Bergen  1997    
In Modo Barocco  1994    
Interludia  2004    
Kleine Serenade  2004    
Kleines Vorspiel  1996    
Konzert für Charly      
Legende  1994    
Love Melody  1994    
Made in Europe      
Marching Trombones      
Marine Majoretten Marsch      
Marsch der jungen Senioren  2008    
Mein kleines Dorf      
Moravian Suit      
Music for Festivals  1984    
Musik für Michaela 1996    
My Country      
New Friends 2004    
Nocturno for Euphonium      
Ouverture Brillante      
Palatschinken Polka 1995    
Remember Me 2008    
Romanze für Tenorhorn      
Rondo for Band      
Russian Waltz 2002    
Serenata Pastorale      
Siciliano 1997    
Siegreiche Jahre      
Sinti Legende      
Sonatina Classica per Banda      
Song for little Jenny      
Songs from the East End      
Spaziergang im Park 1994    
St. Thomas Choral 1995    
Talisman Polka      
Tanz und Lied      
Trantella      
Vision in Dur 2002    
Volkstümliche Polonaise      
Waiting for the Sun      

Werke für Ensemble

Titelerschienenerhältlich bei 
Eine kleine Pausenmusik      
Holzbläsersuite #1    Noten jetzt bestellen  
Kleinigkeiten      
Lyrische Suite      
Saxophoniade      
Die Stadt      
Summer Music    Noten jetzt bestellen  

Arrangements

Titelerschienenerhältlich bei 
4 Weihnachtslieder    Noten jetzt bestellen  
Arietta      
Ave Maria      
Gigue      
Guten Abend, Gut Nacht      
Kastagnetten      
Libussa-Fanfare    Noten jetzt bestellen  
Meditation      
Morning has broken      
Raindrops keep fallin on my head      
Serenade für Posaune      
Tränen lügen nicht (Soleado)      
Trojak      
Un Poco Larghetto (from Concerto Grosso)      
Variationen über "O du lieber Augustin"      

 

Es sind uns keine Kompositionen bekannt.


Es sind uns keine Arrangements bekannt.


Es sind uns keine Arrangements bekannt.