Markus Götz

Informationen und Werkauswahl zum Komponisten/Arrangeur Markus Götz


Markus Götz wurde am in Schopfheim geboren.

http://www.markusgoetz.info

Markus Götz ist ein deutscher Trompeter, Komponist und Arrangeur der vor allem durch seine Werke Adventure! und Irish Castle bekannt wurde.

Kurzlebenslauf

  • 1998 - Uraufführung des Musicals "Piraten, Piraten!"
  • 2001 - Kompositionsförderpreis der Europäischen Kulturstiftung “Pro Europa”
  • 2002 - Sonderpreis der Komponistenwerkstatt Sachsen
  • 2003 - 1. Jurypreis und Publikumspreis der Komponistenwerkstatt Sachsen
  • 2007 - Komposition Adventure!
  • 2013 - Dirigent im Musikverein Adelhausen 
Portrait von Markus Götz

Informationen zum Komponisten Markus Götz

Markus Götz entwickelte seine Leidenschaft für die Trompete in Baden Württemberg, der Wiege der Blasmusik. Denn als Trompeter im süddeutschen Raum kommt man um die zahlreichen Blaskapellen und sinfonischen Blasorchester gar nicht herum. Auch dann nicht wenn der Schwerpunkt vielleicht eher im Jazz liegt. So ist es dann auch nicht weiter verwunderlich das sich Markus Götz nicht in irgendwelche Genres einordnen lässt. Das widerrum kommt seiner Vielseitigkeit zu Gute. 

Markus Götz begann an der Musikschule mit der Trompete, spielte in mehreren Vereinen und Orchestern mit und entdeckte seine Vorliebe für die stilistisch offene Besetzung eines Blasorchesters. Nach seinem Abitur studierte er Musikwissenschaft, Geschichte und Philosophie in Freiburg. Dort hatte er viel Kontakt in die Welt des Jazz und hatte unter anderem auch Unterricht bei Gary Barone, der schon für Frank Zappa und Stan Kenton die Trompete spielte. Mit dem komponieren begann Götz schon als Schüler und vertiefte seine Kenntnisse schlussendlich in Basel. Jacob de Haan, Stephen Melillo, Thomas Doss oder auch James Barnes erweiterten seinen Horizont als Komponist für Blasorchester.

Sein Werk Adventure! wird von zahllosen Blasorcheorchster auf der ganzen Welt interpretiert, aber auch weitere Kompositionen wie Irish Castle oder Adebars Reise finden große Beachtung. Seine Schul-Musicals Piraten, Piraten! und Johannes - Die Stimme aus der Wüste unterstreichen seine Fähigkeiten als Musikpädagoge.

Zurzeit unterrichtet Markus Götz in Riehen (Schweiz) Geschichte und Musik, gibt Trompetenunterricht an der Musikschule Mittleres Wiesental und ist mit einem eigenen Jazz-Quartett und dem Groove-Orchestra auf zahlreichen Bühnen unterwegs.

Es sind uns keine Arrangements bekannt.


Es sind uns keine Arrangements bekannt.