Spendenkonzert bringt 2685 Euro
Das Blasorchester Salinia veranstaltete ein Spendenkonzert für Familie Behrens aus Sülze, deren Wohnhaus fast vollständig durch ein Feuer zerstört wur

Benefizkonzert Blasorchester SaliniaIn der Nacht vom 17. auf den 18. Februar wurden die umliegenden Feuerwehren alarmiert, um einen Wohnhausbrand in der Straße „Auf dem Kampe“ in Sülze zu bekämpfen. Obwohl das Feuer recht schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte, hat es sich im Dachgeschoss der Familie Behrens sehr schnell ausgebreitet und sämtliche Räume im oberen Bereich des Hauses erfasst. Durch die Flammen und einstürzende Bauteile wurde letztendlich das Dachgeschoss vollkommen zerstört. Das Erdgeschoss blieb vom Feuer verschont, jedoch das Löschwasser hat dort seine Spuren hinterlassen.

Durch das schnelle Eingreifen der Nachbarn konnte die Familie Behrens noch rechtzeitig das Haus verlassen und wahrscheinlich wurde schlimmeres verhindert. Die Zimmer der Töchter Jenny (13) und Julia (16) befanden sich im Dachgeschoss und wurden als eine der ersten Räume durch das Feuer zerstört.

Durch die Berichtserstattung zu diesem Wohnhausbrand entstand bei Mitgliedern der Salinia die Idee, eine Spendenkonzert ins Leben zu rufen, um den drei Kindern der Familie Behrens schnelle und unkomplizierte Hilfe zukommen zulassen.
In Rücksprache mit Familie Behrens und mit Pastor Bein, konnte das Konzert innerhalb einer Woche angekündigt und organisiert werden.

Am 27.02.2011 bei einer mit ca. 300 Zuhörern gut gefüllten Kirche, konnte das Spendenkonzert um 17 Uhr beginnen.
Musikstücke wie Help, The Cream of Clapton, Gruß aus Wien, aber auch Freudentränen und Yesterday bildeten unter anderem das musikalische Programm. Weiterhin die Erläuterungen zum Anlass und den Liedern sowie ein paar Dankesworte der beiden Töchter Julia und Jenny rundeten den Nachmittag in der Sülzer Kirche ab.

Nach einem Musikprogramm von etwas über einer Stunde endete der Abend und beim Verlassen der Kirche bestand die Möglichkeit, eine Spende für die Familie Behrens zu entrichten. Das Ergebnis von etwas über 2.500 Euro kann sich von diesem Nachmittag sehen lassen.

In den Tagen nach dem Konzert und einer Beteiligung der Firma Wallach von 315 Euro konnten am 03.03.2011 Gutscheine in Höhe von 3.050 Euro an die Familie überreicht werden.

In Rücksprache mit Familie Behrens wird das Geld für die Anschaffung von drei neuen Einrichtungen für die Kinderzimmer verwendet.

Allen Spendern und Helfern danken wir recht herzlich und wünschen der Familie Behrens einen schnellen Aufbau des Wohnhauses.


Login © 2017 - Blasorchester Salinia Sülze e.V.
Kontakt

Übungsraum Blasorchester Salinia
Diestener Str. 1
29303 Bergen
1. Vors.: 0 50 54 / 94 90 199