Musiktag des Blasorchesters Salinia am Sonntag den 7. August 2016 um 15.30 Uhr
Der Nachwuchs des Orchesters präsentiert seine Fortschritte

Die Ausbildung im Blasorchester Salinia wird immer strukturierter und immer mehr erweitert. Mittlerweile finden 2x jährlich Vorspiele statt in denen die Nachwuchsmusiker ihr Können unter Beweis stellen können. Erstmalig wurden die Teilnehmer dieses Jahr in Leistungsstufen eingeteilt um eine bessere Vergleichsmöglichkeit zu haben. Von den 21 Teilnehmern kamen die besten Ergebnisse von Julius Otte (Tuba), Holly Frankham (Klarinette) und Mara Sucker (Klarinette) weitere sehr gute Platzierungen erzielten Luca Sucker (Trompete) und Liana Gralher (Bariton). Holly Frankham zeichnete sich an ihrer Klarinette außerdem dadurch aus das sie in einem halben Jahr gleich 3 Leistungsstufen übersprungen hat. Die Preisträger werden am Sonntag, den 7. August um 15:30 Uhr am Übungsraum in der Diestener Str. 1 in Sülze beim Musiktag ihr Können auch öffentlich unter Beweis stellen. Weiterhin können sich dort auch wieder alle interessierten Kinder über den Musiktreff informieren. Junge und jung gebliebene Talente die Lust haben ein Instrument zu erlernen haben am Musiktag auch die Möglichkeit alle Instrumente auszuprobieren und zu testen. Weitere musikalische Darbietungen vom Jugendblasorchester und vom Blasorchester Salinia Sülze e.V. Für das leibliche Wohl sorgt ein kostenloses Kaffee und Kuchen Buffett. Etwaige Kuchenspenden kommen der Ausbildungsarbeit des Blasorchesters Salinia zu Gute. Beginn des Musiktages ist um 15:30 Uhr.


Login © 2017 - Blasorchester Salinia Sülze e.V.
Kontakt

Übungsraum Blasorchester Salinia
Diestener Str. 1
29303 Bergen
1. Vors.: 0 50 54 / 94 90 199