Beatles in Blech - Salinia Herbstkonzert am 13. November
Vorverkauf hat begonnen

Beatles in Blech LogoDer offizielle Vorverkauf für das Herbstkonzert 2009 hat begonnen. Die Karten sind ab sofort für 5 Euro beim Frischmarkt Peisker in Sülze erhältlich. Das Blasorchester Salinia hat diesmal das Thema "The Beatles in Blech" ausgesucht, es werden aber nicht nur Stücke der Beatles gespielt, auch die traditionelle Blasmusik kommt nicht zu kurz. Der Großteil der Stücke ist allerdings den "Fab Four" gewidmet.

Im Januar 1960 benannte sich die Skiffle-Band "The Quarrymen" in "The silver Beatles" um, damit begann dann die Geschichte einer Beat-Band die im Verlauf der 60er Jahre alles bisher dagewesene und alles was noch folgen sollte in den Schatten stellt. Bandmitglieder waren damals John Lennon (Git.), Paul McCartney (Git.), George Harrison (Git.), Stuart Sutcliffe (Bass) und Pete Best (Drums). Die Band zog es damals nach Hamburg wo Sie in den Nachtclubs "Indra" und "Kaiserkeller" den Grundstein für Ihre spätere Weltkarriere legten.

Im Jahr 2010 würden die Beatles also 50 Jahre alt werden, mit Sicherheit kann man davon ausgehen dass die Liverpooler in diesem Jahr verstärkt in den Medien vertreten sein werden. Chart Shows wie z.B. die 50 besten Beatles Songs, Ausschnitte aus Live Konzerten, Filme wie "A Hard Days Night" oder "Help" neue Best of Alben und Bildbände werden mit Sicherheit die Beatlemania wieder zum Leben erwecken.

Das Blasorchester Salinia möchte seine Fans schon mal auf dieses Jahr einstimmen und hat einige große und nicht so große Hits in verschiedenen Arrangement eingeübt und wird diese im Rahmen der Herbstkonzertes 2009 im Gasthaus Niedersachsen öffentlich aufführen. Beginn des Konzertes ist 20:00 Uhr.

Alle Lieder des Abends sind Premieren und wurden in der Form noch nie vom Orchester vor Publikum aufgeführt. In den nächsten Wochen werden wir nach und nach einige der Stücke näher vorstellen.


Login © 2017 - Blasorchester Salinia Sülze e.V.
Kontakt

Übungsraum Blasorchester Salinia
Diestener Str. 1
29303 Bergen
1. Vors.: 0 50 54 / 94 90 199