Sorgenbrecher Polka

Sorgenbrecher Polka Cover

Komponist: Norbert Gälle
Arrangeur: Siegfried Rundel
Grad: Mittelschwer
Spielzeit: 03:05 min
Preis: 36.00 €

Jetzt bestellen

Probepartitur zum Download

Aus dem Repertoire der Scherzachtaler Blasmusik unter der Leitung von Anton Gälle. Erfolgskomponist Norbert Gälle schrieb diese Sorgenbrecher Polka im Jahr 2004. Der Komponist selbst sagt zu dieser Polka:

"Sorgen kennt jeder von uns, und für mich die beste Medizin: Ich ziehe mich zurück und höre Musik, und immer mit dem gleichen Ergebniss, danach geht es mir einfach besser."

Das beschreibt die Sorgenbrecher Polka sehr gut. Die schönen Harmonien im ersten Teil, das wunderschöne Basssolo und das einfache und einfach geniale Klarinettensolo machen diese Polka zu einem absoluten Renner. Leider ist das Trio nicht so eingängig wie der Rest der Polka erwarten lässt, aber trotzdem sehr schön und vor allem eigenständig. Das ist jetzt sogenanntes Meckern auf hohem Niveau, aber soll auch keinesfalls als Meckern aufgefasst werden. Es ist halt immer wieder so das man versucht Vergleiche zum Hit des Komponisten zu ziehen, aber generell ist es ja genau das was wir uns wünschen. Keine Neuauflage des Böhmischen Traums sondern eine eigenständige Polka.

Die Sorgenbrecher Polka ist neben dem Böhmischen Traum mittlerweile die zweite Polka von Norbert Gälle in unserem Repertoire. 


Login © 2017 - Blasorchester Salinia Sülze e.V.
Kontakt

Übungsraum Blasorchester Salinia
Diestener Str. 1
29303 Bergen
1. Vors.: 0 50 54 / 94 90 199

Rechtliches:

Impressum
Datenschutzerklärung