20 Jahre Blaskapelle Gloria
Spitzenblaskapelle feiert Geburtstag

Die Blaskapelle Gloria gehört europaweit zu den Spitzenblaskapellen und hat viele Preise gewonnen. In letzter Zeit ist es etwas stiller um die Musiker rund um Kapellmeister Zdeněk Gurský geworden, doch im Jahr 2014 feiert die Blaskapelle Gloria ihr 20. Jubiläum.Die Blaskapelle GLORIA stammt aus Südmähren und besteht seit dem Jahr 1994. Sie wird vom Trompeter und Komponisten Zdeněk Gurský geleitet. Zu diesem hervorragenden Ensemble gehören 13 Musiker und 3 Gesangs- Solisten. Die meisten von ihnen sind Absolventen des Konservatoriums oder der Musik-Hochschule. GLORIA begeistert jeden Blasmusikfreund durch hohe künstlerische Leistungen aller Musiker und eine gefühlvolle Liedauswahl, die neben Polkas und Walzer auch moderne und klassische Kompositionen umfasst.

   ... mehr lesen


Musica Viva Musikferien 2014
Termine für 2014

Widmen Sie sich voll und ganz Ihrer Musik – Musikunterricht im Urlaub.
Verbinden Sie Entspannung, Inspiration und Lernen und vertiefen Sie Ihre musikalischen Kenntnisse unter Anleitung professioneller Dozenten. Musica Viva – gegründet 1993 – ist Europas größter Anbieter von Musikferien für erwachsene Hobbymusiker.

   ... mehr lesen


Pflichtstücke für das Bundesmusikfest

Die Veranstaltung wird alle 6 Jahren von der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände an einem anderen Ort ausgerichtet. Für die Wertungsspiele wurden in den Stufen 2 bis 6 jeweils 3 Wahlpflichtstücke bestimmt.   ... mehr lesen


Übung zur Intonation von Dur-Dreiklängen
Hans Peter Blaser spendiert eine Gratisübung zur Verbesserung der Intonation

Intonationsübungen für BlasorchesterDas Band Coaching-Programm ist ein aus langjähriger Erfahrung entstandenes und in der Praxis mehrfach erprobtes pädagogisches Unterfangen, welches auf einfache Art und Weise Einspielen, Klangschulung und Musizierfreude miteinander kombiniert. 

Hans-Peter Blaser stellt nun eine kurze Übung zur Arbeit an der Reinstimmung kostenlos zur Verfügung. Dabei beschränkt er sich nicht nur auf das bloße Bereitstellen der Noten, sondern gibt auch noch nützliche Tipps und Hinweise zum Umgang mit den Übungen.

Zum Download der Übung müssen Sie Ihre Email Adresse angeben und werden dann auf die Downloadseite weitergeleitet.

   ... mehr lesen


Ein halbes Jahrhundert
Die Polkahymne von Very Rickenbacher und der Blaskapelle Rigispatzen

Klicken zum vergrößern   ... mehr lesen


Konzerte des EC2Y London City Quartet
Posaunenquartett aus London im April auf Deutschlandtour

Am 16.04.2011 gibt das EC2Y London City Quartet ein Konzert in der St. Georgkirche in der Blumenlage in Celle. Darüber hinaus gibt es noch weitere Termine in ganz Deutschland. Zu hören sind Werke von J.S. Bach, Anton Bruckner, Richard Wagner, sowie zeitgenössische Kompositionen von Enrique Crespo, Folke Rabe, Anthony Plog und Michael Davis.   ... mehr lesen


W.H.F. Windhager Mundstück-Klinik
Präsentation, Beratung und Anpassung vom 8. - 10. März bei FMB in Gütersloh

Vom Donnerstag, den 8. bis Samstag den 10. März stellt Franz Windhager seine Mundstückserien für Trompete, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn, Bariton und Tuba vor. Die flexiblen Systeme gibt es in der Duo Serie mit austauschbarem Rand sowie der Trio Serie mit austauschbarem Rand, Kessel und Schaft.

Jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr können Sie sich in der Dammstr. 39 interessierte Musiker ausgiebig testen, probieren und sich beraten lassen. Für Einzelberatung und Mundstükanpassung können halbstündlich Termine vereinbart werden.

Fachmarkt Blasinstrumente GmbH
Dammstr. 39
33332 Gütersloh

Anmeldung und Terminabsprache bitte telefonisch unter 05241-21098-0 oder per Mail an information@fmb-direkt.de.


Euphonium Workshop mit Philippe Schwartz
Workshop und Konzert am 22. Januar 2011 in der Neuen Aula der Universität der Künste in Folkwang

Philippe Schwartz aus LuxemburgPhilippe Schwartz studierte bei Steven Mead amRoyal Northern College of Music in Manchester, bei seiner Abschlussperformace erreichte er den historischen Wert von 100 Punkten. Volle Punktzahl also für den jungen Luxemburger. Am 22. Januar vermittelt er sein Wissen an alle interessierten Euphonisten und gibt ab 20:00 Uhr zusammen mit dem Blechbläserensemble der Folkwang Universität der Künste ein Konzert unter dem Motto "Filmmusik" wobei die Musik durch Visualisierungen unterstützt wird.   ... mehr lesen


Praktische Musiklehre
Das ABC der Musik in Unterricht und Selbststudium

Prakitsche Musiklehre im SelbststudiumSicherlich ist Musiklehre für einen Musiker nicht von existentieller Wichtigkeit. Vielmehr verwirrt es auch den ein oder anderen und ein freies musizieren wird dadurch sogar erschwert. Wer aber mehr will als nur ein Hobbybläser in der Dorfkapelle (was nicht abwertend zu verstehen ist) sollte sich mit Musiktheorie auseinander setzen. Wieland Ziegenrücker ist sicher einer der ersten Ansprechpartner auf diesem Gebiet und seine Bücher sind echte Must Haves für jeden Musiker.   ... mehr lesen


Gehörbildung Teil 2
Gehörbildung im Instrumentalunterricht

Jedem Lehrer und Schüler sollte klar sein das man seink Gehör nicht in kürzester Zeit schulen kann. Man muss Hörgewohnheiten schaffen und dieses regelmäßig wiederholen, vertiefen und ausbauen. Ein Keyboard oder ein Klavier sind dabei sehr hilfreich.   ... mehr lesen



Login © 2017 - Blasorchester Salinia Sülze e.V.
Kontakt

Übungsraum Blasorchester Salinia
Diestener Str. 1
29303 Bergen
1. Vors.: 0 50 54 / 94 90 199